Donnerstag, 14. Mai 2009

BEUTE!!!

Ein bisschen fühl' ich mich heute wie Weihnachten und Stoffmarkt zusammen!
In der Nähe hat eine Firma, die Herrenkonfektion produziert einen Sonderverkauf anberaumt und meine liebe Griselda wusste davon. Also nix wie hin, gleich um 10.00 Uhr, um noch einen Blick auf das gesamte Angebot werfen zu können, bevor alles ausgesucht ist...
Und wir wurden fündig!
Vermutlich haben wir uns unter anderem einen Lebensvorrat an Vlieseline und anderen aufbügelbaren Einlagen zugelegt, die gab's nämlich Rollenweise zu Traumpreisen.
Jerseys in 1a Industriequalität gab es auch für "kleines Geld", wie Griselda sagen würde, wobei das schon fast übertrieben ist, "allerkleinstes Geld" wäre korrekt.
Und es gab Reißverschlüsse und Knöpfe und Ripsband und Leder und Scheren und Nähmaschinen und Regale und Tische....undundundundund.... ein richtiges Hobbyschneidereldorado!

Kommentare:

  1. Birgit alias Lumi14. Mai 2009 um 12:27

    Vlieseline auf Rollen, das reicht bestimmt ein Zeitchen. Nur gut, ist das mir zu weit für einen spontanen Kaufrausch ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Vlieseline-technisch würde es sich auch nicht mehr lohnen, denn wir haben fast alles mitgenommen - so 300-400m werden's wohl sein...

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Birgit alias Lumi14. Mai 2009 um 13:17

    waaaaas??? Dann wird ab sofort ALLES unterbügelt, oder wie willst du das jemals verbrauchen?

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich ja ziemlich interessant an. Und sieht auch so aus. Viel Spass beim arbeiten.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. .... Fette Beute.
    Ich glaube, ich hol mir doch noch was von den Lederhäuten. Wenn ich es mir recht überlege.
    Oder die Bügelanlage?
    *gg*

    AntwortenLöschen