Donnerstag, 15. Januar 2009

Sofas neue Kleider

Gestern habe ich zur Abwechslung mal etwas wenig kreatives, dafür umso nützlicheres gebastelt:

Unser armes Sofa hat in den vergangenen Jahren einiges mitgemacht, incl. Umzug und Kleinkinderzeit unserer beiden Töchter und ihrer diversen Hasen und Mäuse...dementsprechend schrecklich sah es denn auch aus und hatte sich das Prädikat "reif für den Möbelfriedhof" im Grunde redlich verdient.




Unsere Töchter sind zwar nun größer, aber was sie auf einem Sofa, das sauber bleiben soll, alles NICHT tun sollten, habe sie leider immer noch nicht so ganz verinnerlicht und so war für ein neues Sofa die Zeit einfach noch nicht reif.
So lassen konnte ich es aber auch nicht. Also habe ich hier Microfaser Möbelstoff bestellt und mir aus alten Leintüchern ein Schnittmuster erstellt.













Die Hussen, die ich nach dem selbstgemachten Schnittmuster genäht habe, passen perfekt! Und somit hat unser Sofa sicher noch ein paar turbulente Jährchen vor sich...

Kommentare:

  1. sieht richtig gut aus! Fast wieder wie neu.
    Grüße Vanree

    AntwortenLöschen
  2. heute nun endlich schau ich mal in deinen blog. du hinterlässt bei mir so nette kommentare, so muss ich doch mal schauen wer du bist!!

    deine hussen für die couch sind sehr schön geworden...war bestimmt ganz schön kniffelig?? oh ich wünschte ich könnte das auch. meine couchen sind zwar noch in ordnung, aber farblich gar nicht mehr nach meinem geschmack.

    also dann wünsche ich dir, dass diese hussen sehr lange *leben* und dir freude bringen!!

    liebe grüße von EMMA

    AntwortenLöschen