Sonntag, 4. April 2010

Frühlingsgefühle...

...kommen mit diesem Röckchen bei mir auf! Und wenn die Temperaturen noch nicht so richtig mitspielen, werden eben Stiefel dazu getragen. So.



Schnitt: Ottobre Woman Frühling/Sommer 2007 - Modell 13
Stoffe: Baumwollwebstoffe vom Stoffmarkt 2010 in Ludwigsburg - Viskosefutter

Den Rock habe ich am Bund einfach mit dem Futter verstürzt. Eine saubere und schnelle Methode, wie ich finde - und an so einem schlichten Röckchen brauche ich persönlich einfach keinen extra Bund.

Die Lösung mit der Schlaufe und dem Knopf gefällt mir auch sehr gut, ist aber noch etwas opitimierungsbedürftig in der Ausführung. Beim nächsten Mal dann...
Leider fehlen mir aktuell die passenden dunkelbraunen Zipper zum Endlosreißverschluss - keine Ahnung, wer die versteckt hat... vermutlich der Osterhase, der Schlingel!

Kommentare:

  1. Der Roch steht Dir richitg gut!
    Küssle V

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist ja toll. Fällt dr Roch einfach von selbst so gut, oder sind im unteren Teil Keile eingenäht??
    Ich hoffe du findest deine Zipper wieder, falls der Osterhase sie in den Garten geschleppt hat, könnte es schwer sein, sie zu finden, bei der braunen Farbe... ^-^
    Liebe Grüße, Nova

    AntwortenLöschen
  3. @Nova - Nein, keine extra Keile. Die unteren Rockteile sind ausgestellt und ausserdem diagonal zum Fadenlauf zugeschnitten. Daher fallen sie schön glockig.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Birgit alias Lumi4. April 2010 um 20:06

    Sehr gut, Frau zeigt wieder Bein. Sieht frech aus. Gefällt mir :o)

    Schöne Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock sieht klasse aus und ist wie für dich gemacht :0)
    ..und mit Stiefeln finde ich Röcke sowieso am schönsten
    Viele Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  6. Deine jüngsten Kreationen stehen Dir durchweg alle super! Toll!

    AntwortenLöschen