Sonntag, 8. Mai 2011

Retro

In der Regel mag ich keine Retromuster und kann mich bestens beherrschen, wenn ich Stoffe im Look einer 70er-Jahre-Tapete sehe.

Da aber ja bekanntlich Ausnahmen die Regel bestätigen, wurde ich dann doch schwach, als ich dieses Stöffchen auf dem Stoffmarkt in Karlsruhe liegen sah. Zumindest haben mich die Farben - MEINE Farben! - gleich dermaßen überzeugt, dass ich das Küchenfliesenprilblumenmuster einfach ignoriert habe. Manchmal werden Muster ja auch völlig überbewertet...

Dieser federleichte Hauch von Nichts ist ein Baumwollvoile oder -batist,...so genau weiß ich das nicht. ...(Merke: Griselda fragen!)... Er ist auf alle Fälle absolut ideal für die warme Jahreszeit und passt prima für viele Gelegenheiten. So richtig schön flatterig und unkompliziert.



Die Bluse mit Raglanärmeln habe ich nach einem Schnitt aus einer alten Fimi genäht. Der Schnitt sah im Ausschnitt einen Tunnelzug mit Bindeband vor. Da ich Bindebänder zwar mag, solche Blusen aber gern "offen" trage, also ohne Schleifchen auf der Brust, habe ich mich dafür entschieden, den gesamten Ausschnitt zu raffen und mit einem Schrägband einzufassen, dessen Enden ich nun binden kann, ...oder eben nicht.

Mir ist die Bluse irgendwie ein bisschen zu kurz. Da muss ich mir noch was überlegen... Aber das Stöffchen, DAS ist wirklich nett! Liebslingsstöffchenverdächtig!

Kommentare:

  1. OHHAAAAAAAA wouuww ich bin ja jetzt voll neidisch!! 1. der,... nein MEIN perfekter Stoff, 2. ein absoluter Traumschnitt und 3. wäre das MEINE perfekte Länge *lachhhh*
    Sowas gabs auf dem Stoffmarkt?? Mennnoooooooo *schnief*
    Also falls Dir keine Lösung der Verlängerung einfällt... ich würd sie Dir abkaufen!!!
    Wünsch Dir einen wunderschönen Sontntag!!!!!
    Liebe Grüsse Tamara

    AntwortenLöschen
  2. Ui, chic chic chic, DEN Stoff hätte ich auch gekauft. Nach so einem Schnitt suche ich gerade, mal sehen ob ich noch alte Fimis habe.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  3. Soooo schön, das wäre auch mein Stoff! Perfekt für den Schnitt, die Länge finde ich o.k. so.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die Bluse sieht ja klasse aus (sollte wohl auch mal wieder in alten Fimis blättern) und das Muster passt prima zum Schnitt.
    LG Ela

    AntwortenLöschen