Montag, 16. Mai 2011

Lore

Dieser Schnitt ist schon lang Bestandteil meiner Sammlung und so habe ich ihn dieses Jahr mal wieder hervorgekramt, solange er der Großen noch passt...

Nun hat sie eine Hose mehr im Schrank: LORE aus orangem Leinen.
Ihre Lieblingsfarbe - (ganz die Mama!) - wie unschwer zu erkennen ist :O)

Optional bekam die Hose an der Außennaht zwei Knopflöcher in den Saum genäht - vielleicht wird ja mal ein Pumphoseneffekt gewünscht, dann zieh' ich da noch ein Band oder ähnliches ein...



Hauptsache, es wird bald wieder wärmer!

Strickjacke: TeaLeaves Cardigan

Kommentare:

  1. Immer wieder neugierig was sich hinter Frauennamen wie Lore oder Gabriella verbirgt: schöne genähte Sommersachen für deine hübschen Töchter! Super! Girl in Red!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, die Hose!
    Und wie tapfer bei der Kälte ohne Socken nach draussen...
    bussi V

    AntwortenLöschen
  3. Diese orange Hose sieht klasse an deiner Tochter aus, das orange ist eine tolle Farbe und steht ihr sehr gut.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    du gibst ja wieder ganz schön Gas. Sehr schöne Farbe. Und die Idee mit der Pumphose find ist super, die Hosenweite ist ja wirklich prädestiniert dafür!

    Schöne Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. hammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen