Dienstag, 12. Oktober 2010

Herbstfarben versus Herbstgrau

Die Herbstgarderobe wird weiterhin aufgestockt:

Diesmal gab es meinen geliebten Faltenrock nach einem Ottobreschnitt aus einem orangerostbraunen Feincord. Erprobte und für gut befundene Schnitte haben einfach was für sich: Zuschneiden - nähen - anziehen - fertig!

Nach demselben Prinzip entstanden gestern Abend noch zwei herrlichbunte Shirts mit angeschnittenem Kragen.




MICH kriegt das Herbstgrau NICHT!

Kommentare:

  1. Recht so. Immer schön gegen das Grau anstinken. *lach* Ich mach das auch so. Sehen wir uns in Ludwigsburg?

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  2. Bein den Teilen kannste den Döner vergessen *duckundwegrenn*
    Grüße V

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Genau meine Farben.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sind lauter klasse Teile. Sehr schön geworden. LG Renate

    AntwortenLöschen