Samstag, 18. September 2010

BURDA Rolli

Bei der Hobbyschneiderin hat kisakim letztens einen "Rollkragen"pulli aus der aktuellen BURDA 09/2010 gezeigt.
Den fand ich auf Anhieb so klasse, dass ich mir das Heft ausnahmsweise mal wieder gekauft habe.

Eigentlich hat das Shirt gar keinen klassischen Rollkragen, sondern eher einen Stehkragen und der ist auch noch angeschnitten. Das macht das Teil zum einen supereinfach und schnell zu nähen und zum anderen entstehen durch den angeschnittenen Kragen automatisch ein paar legere Falten, die mir gut gefallen. Außerdem hat das Shirt im Schnitt bereits vorgesehene extralange Ärmel, was mir ebenfalls ausgesprochen gut gefällt. Diesmal sind mir sogar die Covernähte einwandfrei gelungen :O)



Gedacht ist dieses Teil für hier drunter, aber es kann auch perfekt solo getragen werden.

Den schönen Interlock dafür habe ich von maxikatze aus dem Hobbyschneiderinnen-Forum. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal dafür! Hat nur etwas gedauert, bis ich ihn verarbeitet habe...

Und jetzt geh ich mal wieder in mein Nähzimmer...denn es wartet bereits noch ein weiteres Stöffchen auf diesen Schnitt.

Et voilá... Nr.II...

Kommentare:

  1. wow, ich hag das Gegenstück dazu --- das doppelte Lottchen lässt grüssen!
    Grüße V

    AntwortenLöschen
  2. Nach so einem schönen einfachen Basicschnitt habe ich schon länger gesucht. Auf Burda wäre ich dabei wohl nicht gekommen, aber das Heft muß ich mir wohl doch mal besorgen.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das zweite Shirt finde ich besonders schön!
    Toller Stoff!

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag!
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    die Rollis sind schön geworden. Ich möchte den Schnitt auch nähen, allerdings stand da als Stoffempehlung bielatischer Jersey und ich habe nur Viskosjersey mit ca. 5% Elasthan hier, der auch hauptsächlich querelastisch ist. Wenn ich das jetzt aber richtig verstanden habe, waren Deine Stoffe auch nicht bielastisch, oder?

    Danke und liebe Grüße
    Alisna@ist-einmalig.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss dringend in dieser Burda blättern, den Schnitt habe ich gar nicht gesehen. Der ist ja klasse. Deine Shirts sind super schön und der Engelstoff ein Hit.

    Lieb Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen