Donnerstag, 26. August 2010

Häkelbeutel

In diesem zauberhaften Blog habe ich letztens Beutel entdeckt, die sich prima eignen, um darin Wolle & Co. aufzubewahren.

Nun habe ich auch mal versucht, so ein Teilchen zu basteln. Nicht, dass ich auch nur im Entferntesten an Elisas Perfektion in Sachen Stoffauswahl und Ausfertigung heranreiche, aber für den ersten Versuch finde ich das Häkeltaschenteil ganz gelungen :O)
Und nachdem die beiden kleinen Damen des Hauses beim Anblick des Beutelchens beinahe in Schnappatmung verfallen wären, stehe ich mit dieser Ansicht wohl nicht ganz allein da...



Den Tunnelzug habe ich mit je zwei Knopflöchern auf beiden Seiten versehen, so dass ich zwei Bänder hindurchziehen konnte, mit denen man die Öffnung nun ganz leicht schließen kann.
Im Nachhinein finde ich, eine Schlaufe zum Tragen des Beutels wäre auch eine gute Idee gewesen - na, die kommt dann beim nächsten Mal noch dran.

Kommentare:

  1. Also Deine gefällt mir um Welten besser.
    Mache gleich noch einen Versuch.
    Grüße V

    AntwortenLöschen
  2. "Schnappatmung" laaaccchhhh Geniales Teil... ich hab ja schon bei dem einfachen Behälter gestöhnt - aber deins is ja Hammer!!
    Gefällt mir :D :D
    ...also meine Lieblingsfarben wären braun-türkis.. *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Sooo schöön!
    Darf ich deinen Post in meinen Blog verlinken`?

    Ich würd gern ein paar hübsche Häkel-Strick-Woll-Taschen vorstellen!

    Wär lieb, wenn Du mir kurz bescheid gibst ;o)

    Herzige Grüße
    Ursel

    AntwortenLöschen
  4. Mal abgesehen davon, dass Deine Sachen immer soooooo schön sind, lach ich mich beim Lesen Deiner Texte jedesmal schlapp!!!

    Superschöne Tasche, liebe Heike!!!

    Allerliebste Grüße
    Simone (aus E. !!!)

    AntwortenLöschen
  5. Deine Häkeltasche sieht klasse aus und ist sicher super praktisch. Die Schnappatmung Deiner beiden Mädels kann ich da gut verstehen.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Sieht doch super aus dein Beutel. Ich möchte mir auch noch einen zaubern. Über haupt gefällt mir dein Blog sehr gut.
    Die Blüten des Häkelsommers sind bei mir zur Zeit auch ganz oben auf der Liste.
    Ich denke ich werde dich einfach gleich mal auf meiner Bloggerliste unterbringen, damit ich weiterhin auf dem Laufenen gehalten werde.

    Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Heike,
    Dein Häkelbeutel ist super schön...Henkel sind eine sehr gute Idee ;O)
    Henkel für den Weekender findest Du übrigends beim nähpark...von Prym "Taschengriffe Laura".
    Ja, und mit der Fellnase komme ich derzeit zu nix, egal die Zeit muss ich genießen.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen