Montag, 12. Oktober 2009

Stoffmarkt Ludwigsburg

Ach, Mädels - SCHÖN war's mal wieder mit Euch!

Eigentlich wollte ich ja viiiel mehr Fotos machen, aber irgendwie kam ich nicht dazu... *seufz*

Ein bisschen Beutesichtung...


Eine kleine Stärkung zwischendurch...


...und was sich am Ende des Tages bei mir angesammelt hat...


Für meine sonstigen Verhältnisse eigentlich nicht allzu viel - 21m!
Nicht auf dem Bild sind diverse Schnitte, Overlockkonen, Bänder, und... eine richtig gute neue Stoffschere!
Die Kinder sind mit meiner Auswahl zufrieden und haben zumindest die Nickys bereits schwesterlich und in beidseitigem Einvernehmen unter sich aufgeteilt. Im Grunde wollte ich auch was davon abhaben, aber das kann ich wohl vergessen.
Nachdem ich vorhin alle Stoffe versäubert habe dreht der erste Teil der Stöffchen gerade seine Runden durch die Waschmaschine...

Außerdem haben wir die Bekanntschaft einer netten buntverliebten Bloggerin gemacht, die eine hübsche Variante von Griseldas "Julie"-Tasche durch die Gegend trug.
Nähen verbindet - das IST einfach so! An dieser Stelle ein kleiner Gruß an Sweet-little-roses, war nett, Euch kennenzulernen!

Auf den nächsten Stoffmarkt in Ludwigsburg freue ich mich jetzt schon!

Kommentare:

  1. Und wieder ein Bericht von Ludwigsburg. Ja es war schön dort. Leider haben wir keine Blogger getroffen. Schade das es nicht auf der Stirn steht *lach*
    Ne tolle Auswahl hast du da. 21 m oh weh ... wie hast du all das getragen?
    Aber so viel schlechter war ich auch nicht. So in etwa 12 m Stoff :-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hi Süße.

    Ich hab mich auch riesig gefreut euch kennen gelernt zu haben. Ich bin gestern richtig aufgelebt. Endlich hab ich Verbündete gefunden die mich verstehen. *zwinker* Und ihr seid alle so furchtbar nett. Auch ich bin nächstes Mal in Ludwigsburg wieder dabei und dann nehmen wir uns die Zeit und trinken was zusammen.

    Eine sehr schöne Auswahl hast du da zusammengehamstert. Ich hab dich ja nicht an allen Ständen getroffen. *lach* Aber an den meisten.

    Meine Stoffe sind schon alle durch die Waschmaschine durch. Und gebügelt. Ja ich war fleißig. Die Sucht halt. Als nächstes gibts wieder ein paar Römö's. Ich liebe ihn einfach so.

    Wenn dann meine Schnittmuster da sind werden die Fleece's zu Bea und die Jersey's zu Antonias. Was auch sonst. *lach*

    Bin schon richtig gepannt was du so alles aus deinen schönen Stöffchen zauberst.

    Bussi

    Siva

    AntwortenLöschen
  3. Das hast Du wieder mal soooo schön in Worte gefasst. Ich kann den nächsten Markt auch kaum noch abwarten!
    Und ist doch aber ein echt ordentlicher Haufen, den Du da zusammen gebracht hast
    Grüße V

    AntwortenLöschen
  4. :-) Klingt total schön! :-)
    Und wenn ich da in deine Ausbeute gucke... dieser Rosenstoff in grün und rot...*hach der sieht ja so schön aus.

    Liebe Grüße, Smila
    Die auch mal auf einen Stoffmarkt will!!! (War erst 1x und das ist auch schon 2 Jahre her.)

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich Euer Foto so sehe, seid ihr mir sogar über den Weg gelaufen - und nicht erkannt, menno.
    Seid Ihr nicht im Auto sogar vor oder hinter mir gewesen?
    Schöne Ausbeute, bin noch am sichten,
    LG, bis zum nächsten in Ludwigsburg?, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe heute schon an Dich gedacht, weil ich Orangenen Stoff brauche für Griselda, aber Du hast ja gar nicht nicht so viel Orange gejagt. 21 meter ist eine bessere Beute als ich gemacht habe. Dafür habe ich jetzt etsy leergekauft ;) Hach, was für schöne stoffe


    LG Dane

    AntwortenLöschen
  7. wow...
    die Stoffe sehen total gut aus!
    Ich bin gespannt was du schönes daraus zauberst. Was wolltest du aus dem Niki für dich nähen?
    Niki kenne ich nur als Schlafanzug... aber wenn ich so drüber nachdenke klingt es weich und kuschlig.
    Ich bin, wie gesagt, gespannt. ^-^
    ganz liebe Grüße
    Nova

    AntwortenLöschen