Sonntag, 22. November 2009

Rätsel-Rock

Warum? Weil mir dieser Schnitt größentechnisch Rätsel aufgibt!
Beim Ausmessen der Schnittteile stellte ich fest, dass diese so großzügig bemessen sind, dass ich mich letzten Endes für die kleinste Größe, also 34/36, entschieden habe. Ich weiß ja, dass der Rock eigentlich mit Gummizug in der Taille genäht werden soll, aber ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass so ein Bund nicht aufträgt, zumal wenn man den Rock aus wirklich festem Jeans näht. Mein Rock bekam also eine hintere Mittelnaht und einen Reißverschluß. Außerdem zwei kleine rückwärtige Abnäher. Den Bund hab ich weggelassen und die obere Kante nur mit Schrägband versäubert.

Und so sieht er nun an mir aus. Meine liebe Nähberaterin meint, er sitzt zu hoch und das sei die Lösung meines Größenrätsels. Ich müsste ihn größer und mit dehnbarem Bund nähen und ihn dann auf die Hüfte ziehen.
Hm.
Na gut. Dann näh' ich ihn halt nochmal.

Schnittmuster: Valeska

Kommentare:

  1. Also wenn Du den Bund weggelassen hast, dann wissen wir doch warum er zu hoch sitzt..... Wenn Du beim nächsten einfach das obere Teil ein Stück verlängerst.....
    Vieleicht hat eine der Damen einen Tip, die sich damit auskennen ;0)
    Designtechnisch find ich ihn ne Wucht!
    Grüße Vanree

    AntwortenLöschen
  2. Ja, tiefer wäre gut.
    Auch ich habe mir schon Gedanken gemacht, wie der Rock wohl sitzt mit Gummizug, bei festem Stoff. So weit wie du bin ich noch nicht gekommen, aber ich wäre sicher auch auf Reissverschluß übergegangen.
    Da ist mir dein Rock eine große Hilfe, der übrigens sehr schön aussieht.
    liebe grüße von monika

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt der Rock auch sehr gut. Es ist ja auch die Frage, wie man seine Röcke am liebsten trägt.
    Ich würde ihn oben auch evtl. verlängern oder eine Passe ansetzen...
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich finde den Rock zwar chic, traue mich da aber nicht ran - vielleicht schaffe ich Römö wenigstens irgendwann mal *g*
    aber guck doch mal bei Sanna von buntenadel:
    www.buntenadel.blogspot.com
    vielleicht ist das die Lösung deines Problems?

    viele Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. hups,
    der link sollte so aussehen:
    http://buntenadel.blogspot.com/2009/11/valeska.html
    sorry!

    AntwortenLöschen
  6. Der Rock sieht aber trotzdem klasse aus!
    Die Blumenranken hast du appliziert, oder?
    Gefällt mir sehr, sehr gut.
    lg, Nova

    AntwortenLöschen
  7. Die Blumenranken sind so schön, dass es um den Rock wirklich jammerschade ist. Aber da noch Änderungen einzubauen- da ist das nochmal neu schneller genäht.......
    Bei weicher fallenden Stoffen sieht die seitliche Raffung dann vorteilhafter aus. Hoffentlich!

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine wunderschöne Applikation! Schade dass der Rock wirklich etwas komisch sitzt.

    LG
    nyman und svensson

    AntwortenLöschen
  9. Ja, diesen Rock mußt du auf jeden Fall umändern. Es wäre jammerschade wenn der in der Ufokiste verschwinden würde.


    LG Iris

    AntwortenLöschen