Mittwoch, 11. Februar 2009

Amelie No.5

Diese ärmellosen Tunika-Teile nach dem AMELIE Schnitt von farbenmix haben sich bei unseren Mädels in kürzester Zeit zum absoluten Lieblingsoutfit entwickelt. Nachdem die Kleine schon eine Amelie in braun und eine in lila hat, sollte es noch eine in blau sein. Aus sehr kuschligem Boucléfleece entstand gestern diese etwas romantisch angehauchte Rosen-Variante, die mir quasi unter der Nadel weggezerrt und sofort angezogen wurde. Für diesen Winter war das aber wohl die letzte ihrer Art...



Material: Boucléfleece, elastische Spitze als Futter für die Kapuze, gestreifte Bündchenware
Tüddelkram: Häkel- und Klöppelspitze

Stickmuster: selbst digitalisiertes Rosenmotiv

Wer die Fotos gern RIESIG sehen möchte, der klickt einfach auf das Bild!

Kommentare:

  1. Absolut toll geworden! Eine wie die anderen! Ich habe mich neulich ja mal an die AmeliA gewagt und bin auch sehr begeistert von dem Shirt- ich kann Deine Mädels voll und ganz verstehen :D

    (Und bevor der nächste Sommer kommt, wage ich mich *endlich* mal an den Godetrock *gg*).

    LG, IneS.

    AntwortenLöschen
  2. Die Amelie ist traumhaft geworden! Klar, dass die noch "warm" angezogen werden musste. Und die Rosen! Ich bin absolut begeister!

    LG Yles

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Dein Block ist auch wunderschön, und die Farben!!!!!
    Jetzt sehe ich natürlich auch, dass diese Amelie auch eine Kapuze hat. Wunderschön!!!!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen