Mittwoch, 22. Februar 2012

Quilt No. 4 - 2012 - Strawberry fields reloaded

Von den schönen StrawberryFields Stöffchen hatte ich soviel bestellt, dass es für je einen Quilt für unsere beiden Mädels reichte. Hier nun also der zweite StrawberryFields-Quilt.

Ob und was für einen Namen dieses Muster hat, weiß ich leider nicht, bin aber für alle Hinweise diesbezüglich dankbar.
Allerdings gefällt mir dieses Muster in seiner Schlichtheit schon sehr, sehr lang und ebenso lang hatte ich bereits vor, einmal ein Quilttop damit zu arbeiten.

Die zarten Farben und schönen Muster sind einfach wie gemacht für einen ausgesprochenen Mädchenquilt.

Gequiltet habe ich zuerst nur die mittleren kleinen Quadrate in jedem Block und jedes davon mit einem anderen kleinen Herz versehen. Anschließend war mir das dann doch zu wenig und ich fing an, diese x-förmigen schmalen "Blätter" zu nähen...
...Dadurch erhält der Quilt - vor allem auf der Rückseite - nun schon fast das Aussehen einer richtigen Kassettensteppdecke und das gefällt mir eigentlich richtig gut, wenn ich das so betrachte.
Jetzt habe ich aber erst einmal genug von Quilts. Glaub' ich.

Kommentare:

  1. Boahhhh ist der schön!!!!! Da kann sich die kleine Maus echt glücklich schätzen.

    Und wenn Du Deinen Schnitt aufrechterhälst, dann können wir uns in 2012 mit 24 Quilts von Dir rechnen ;0)

    Grüße Vanree

    AntwortenLöschen
  2. Der Quilt ist traumhaft schön - die zarten Stöffchen wirklich sehr mädchenhaft. Ich mag das Muster auch sehr - und würde sagen, es ist eine Variation des Bloghausmusters? Jedenfalls bilde ich es mir immer ein :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Was eine Geduldsarbeit! Hut ab! Quiltest Du freihand?
    Der Quilt ist sehr schön, harmonisch im Farbgebrauch!

    AntwortenLöschen