Donnerstag, 10. Februar 2011

Sommer-Quilt

Die Muster und Farben der Moda Deb Strain Fresh Flowers Kollektion hatten es mir mächtig angetan. So frisch und sommerlich, einfach eine Wucht!


Diese Stöffchen, kombiniert mit meinem geliebten Crazy nine patch lattice pattern, geben sicher einen superfröhlichen Quilt, der summerfeeling garantiert, auch wenn die Temperaturen noch nicht so sehr dafür sprechen...

Kommentare:

  1. jaaa, da sollte jetzt noch was unauffälliges dazwischen. Aber ein Hauch von Sommer weht mir schon entgegen. S O M M E R wo bist Du? Okay, mit ein bißchen Frühling gäne ich mich auch schon zufrieden.....
    xo V

    AntwortenLöschen
  2. Hm, mir gefällt er so ohne die typische PW-Einkästellung. So wie er ist wirkt er sehr frei und wild. Gefällt mir super, Annilu, du bist eine PW- und Quilt-Naturbegabung.
    Was Unauffälliges dazwischen müsste man mal ausprobieren, einfach mal den gelben Stoff drunter legen und gucken, wies dann aussieht. Gelb als typische Sommerfarbe könnte ich mir da gut vorstellen, vor allem, weil das Gelb ja manchmal am Rand ist und das dann unauffällig und nciht so eingekastelt wirkt, das Wilde nicht so eingegrenzt wird.
    Tolle Arbeit!

    LG, Sieglinde

    AntwortenLöschen
  3. Aber hallo- das hast du vorhin gar nicht erwähnt :)
    Da bin ich mal gespannt, wie es weitergeht, der Anfang schaut wirklich schon nach Sommer aus. Bei deiner derzeitigen Geschwindigkeit und Motivation wird das aber sicher noch im Winter fertig!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wunderschöne Farbwahl, sieht klasse aus.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen