Freitag, 4. November 2011

Noch 'n Quilt

Fatal. Ganz fatal! Die Auswahl an ständig neuen, wunderschönen Stoffkollektionen, die sich so wunderbar für einen weiteren Quilt eignen würden... Ganz schlimm!

Denn... SO viele Quilts braucht kein Mensch und wir haben hier eh schon mit Sicherheit die größte Sammlung an Quilts im ganzen Ort. Bleibt mir also nichts anderes übrig, als hin und wieder so eine Decke zu nähen um sie dann zu verschenken. Dann darf ich wenigstens die schönen Stöffchen bestellen, eine Weile streicheln, vernähen und mich am Ergebnis freuen... und auch an der Freude der Beschenkten.

Das hier ist so ein Verschenk-Quilt...

Material: 1/2 (!) Layer Cake "Hometown" von Moda, kombiniert mit weißem Baumwollstoff von IKEA, Baumwollsatin in steingrau für die Rückseite und Webstoff in bordeaux für's Binding. Baumwollvlies von Freudenberg als Batting.

Die Bogenkante des Quilts sollte einen etwas verspielten Kontrast zum strengen, schlichten Muster des Quilttops bilden. Ebenso die eher schnörkeligen Muster, die ich in die weißen Dreiecke gequiltet habe.

Für die gleichmäßige Bogenkante gibt es eine prima Schablone, die ich bei der Missouri Star Quilt Company bestellt habe. Und das passende Filmtutorial gibt es dazu auch.

Kommentare:

  1. Liebe Annilu,

    der Quilt ist ja wieder schön.... Je schlichter umso lieber gefallen sie mir. Einfache Quadrate oder Dreiecke in schönen Stoffen, was will man mehr. Wenn sie so toll gequiltet sind, erste Sahne! Dazu als zusätzliches Sahnehäubchen die Bogenkante!

    Ich weiß nicht ob ich so ein Stück weiter geben könnte, das muß dann ein Mensch sein, der das richtig schätzt....

    Liebe Grüße,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  2. Oh...wow...ist der genial!

    Die Kombination von schlichtem Patchworkmuster mit dem aufwändig gequilteten und dann noch der tolle Randabschluss...was will man mehr!

    Mir geht's da wie Sieglinde, ich wüßte auch nicht, ob ich das tolle Stück hergeben könnte!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Super Arbeit!! Du bist eine Meisterin! Ich würde ja gerne so eine weiße Quiltdecke haben - nur mit den weißen Sachen ... irrre!!!!!!!!!!!!!!!!

    du bist ja sehr fleißig! Ich fremdle grad ein bisschen im Nähzimmer. Die Auszeit tut mir gut!

    leibe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Du einmal tauschen möchtest :)
    ich hätte selbst gesponnen Angorawolle von
    meinen eigenen Kaninchen im Angebot. Sie ist
    zwar nicht soooo gleichmässig wie die gekaufte,
    aber dafür kann ich Dir sagen wie das Kaninchen
    heisst.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen