Sonntag, 14. Oktober 2012

Deko deluxe

Statt Taschen galt es diesmal aus dem Hause "machwerk" mal was ganz anderes zur Probe zu nähen:
Einen Tischläufer mit dazu passendem Stiftehalter-Kerzenständer-Schmuckringdingens...

Auch wenn die Vorweihnachtszeit schon beinahe in den Startlöchern steht, war mir eher nach einer ganzjahrestauglichen Interpretation und ich habe einen beherzten Griff in meine orange/braune Restekiste getan.

Den Tischläufer habe ich im Grunde wie einen Quilt gearbeitet: Top + Baumwollbatting + Rückseite, das Ganze partiell gequiltet und mit einem Binding versehen. Im Gegensatz zu einem Quilt ist der Läufer allerdings ein nettes kleines Projekt, das sich an einem Nachmittag realisieren lässt :O)

Das passende e-book zu dieser Deko-Idee gibt es ab dem 15. Oktober bei griselda.

Kommentare:

  1. Diese Farbkombination ist wunderbar und recht hast du, so kannst du Quilt und Stiftebecher das ganze Jahr über nutzen.

    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir sehr gut! So als Ganz-Jahres-Deko kann ich mir das hier auch gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
  3. einfach super, aber Dein Stechpalmenmuster gefällt mir, wo gibt es dieses zum nachmachen oder kaufen, Servus Hanne

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du einen guten Griff in die Restekiste gemacht.
    Wenn ich sowas sehe bin ich ganz neidisch auf euch Näherinnen.

    Viele Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen