Freitag, 30. September 2011

Indian Summer Pinwheel Quilt

Auch wenn es hier im Blog gar zu ruhig war in den letzten Wochen, so war ich doch nicht ganz untätig.

Unter anderem entstand in den letzten Tagen ein Quilt, der farbtechnisch ganz wunderbar in den derzeitigen Altweibersommer passt - wie ich finde. Aber macht Euch selbst ein Bild...



Das einfache Pinwheel-Muster habe ich aus einem Layer Cake "Oh my!" von Moda in Kombination mit Baumwollsatin in einem warmen Orangeton gefertigt.
Am schnellsten und einfachsten näht man diese Art Pinwheels nach dieser wunderbaren Anleitung:



Der Quilt ist mit den Maßen 170 x 230cm mein bisher größter. Mit dieser Größe könnte man ihn sogar als Tagesdecke für ein Doppelbett nutzen.
Damit er ganz weich und kuschlig bleibt, habe ich ihn nur sehr sparsam in großen Karos gequiltet und nur den Rahmen mit einigen engeren Stepplinien etwas hervorgehoben.

Manchmal nehmen die Dinge unerwartete Wege. In diesem Fall sogar sehr weite... (...Wege!):
Bestellt habe ich den Layer Cake in USA. Gefertigt wurde der Stoff allerdings in Japan (wie ich der Rechnung entnommen habe). Nun wird der fertige Quilt wieder eine lange Reise antreten: Zuerst nach Berlin, von wo aus er dann zurück nach USA reisen wird. Dort wird er als Hochzeitsgeschenk eintreffen und ich hoffe wirklich sehr, sehr, sehr, dass er dem Hochzeitspaar - das ich persönlich gar nicht kenne - gefallen und gute Dienste tun wird.

Euch allen ein wunderbar spätsommerlich-sonniges langes Wochenende!

Kommentare:

  1. Wenns zur Hochzeit soooo tolle Geschenke gibt, dann....
    Hach, total schön!
    Bussi

    AntwortenLöschen
  2. Oh- ich liebe diesen abgesteppten Rand- das gibt dem Muster einen würdigen Rahmen.
    Die Fotos sind toll, aber in echt ist der Quilt noch viel schöner!!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön...die Farben harmonieren ganz toll und orange ist ja sowieso immer schön.

    AntwortenLöschen
  4. Hi, tolle Seite. Ich suche immer neue Ideen was man aus Patchwork Stoffe Meterware schönes nähen kann. Lieben Gruss

    AntwortenLöschen